SoftMaker logo

FlexiPDF in der Presse

Was die Fachpresse schreibt

c't

"FlexiPDF ist nach wie vor der einzige „echte“ PDF-Editor, mit dem Korrekturen auch mal umfangreicher ausfallen dürfen. Er bietet clevere Lösungen für spezielle Probleme rund um die Arbeit mit PDF-Dokumenten."

Giga

"Dieses überraschend gute Programm zeigt, wie erschwinglich richtig professionelle und gute Software zum Erstellen und Bearbeiten von PDF-Dateien sein kann!"

Fazit: "FlexiPDF ist ein PDF-Editor mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis, der durch professionelle Features glänzt."

Vorteile

Hervorragendes nachträgliches Bearbeiten von PDF-Dateien
Bearbeiten eingescannter PDF-Dateien (FlexiPDF Professional)
Export in andere Formate (Microsoft Word, HTML, ePUB)

Nachteile

Keine

ComputerPartner

"Besser als das Original. FlexiPDF lässt kaum Wünsche offen."

tk Blog

"Der Slogan auf der Verpackung, »Der PDF-Allrounder«, ist zutreffend, denn man kann wirklich viel mit der Software machen – ich habe vermutlich bei meinem Test noch gar nicht alle Feinheiten und Fähigkeiten des Programms kennengelernt."

com!

"Zur Bearbeitung bietet der Editor alle erdenklichen Möglichkeiten."

"Vielseitig: alle Aspekte von PDF-Dokumenten können bearbeitet werden."

"Bietet umfassende Funktionen zur Nachbearbeitung von PDFs."

"Die Oberfläche erinnert an eine gängige Textverarbeitung und ist genauso einfach zu handhaben."