SoftMaker logo

SoftMaker Office 2016

Features

Textverarbeitung

TextMaker für Linux: Öffnet, bearbeitet und speichert .doc- und .docx-Dateien

TextMaker

Dateien und Drucken

  • Dokumente können verlustfrei mit allen Versionen von TextMaker auf allen Betriebssystemen ausgetauscht werden.
  • Öffnet und speichert originalgetreu DOC- und DOCX-Dateien von Microsoft Word 6.0 bis 2016, auch mit Passwortschutz
  • Öffnet und speichert OpenDocument-Dateien (kompatibel mit OpenOffice und LibreOffice)
  • Öffnet und speichert Dokumente in RTF, HTML, Pocket Word, ASCII und Unicode
  • NEU: Dokumentvorschau direkt im Dateidialog
  • Assistent für den Import und Export von Textdateien
  • Erzeugen von PDF-Dateien direkt in TextMaker
  • NEU: PDF-Formulare, Tagged PDFs und Textmarken in PDF-Dateien
  • NEU: Exportieren ins E-Book-Format EPUB
  • Drucken von 2, 4, 8 oder 16 Seiten auf einem Blatt
  • Versenden von Dokumenten in einem frei wählbaren Format (zum Beispiel DOC, DOCX oder PDF) per E-Mail
  • NEU: Versionsverwaltung, die beliebig viele Dateiversionen aufbewahrt und Sie jederzeit zu einer früheren Version zurückkehren lässt

Bearbeiten und Formatieren

  • Einfügen von Feldern wie Datum/Uhrzeit, Seitennummer, Autor, laufende Nummer etc.
  • Textbausteine: einfach "mfg" in den Text tippen, und es erscheint "Mit freundlichen Grüßen".
  • Rechnen im Text und in Tabellen
  • Umrandungen, Schattierungen, Füllmuster, Initialen, Absatzkontrolle
  • Verborgener und geschützter Text
  • Absatz- und Zeichenvorlagen
  • NEU: Echtzeitvorschau auf Formatierungsänderungen
  • Vorlagenmanager: Stilvorlagen verwalten und zwischen Dokumenten übertragen
  • Formatpinsel zum blitzschnellen Übertragen von Formatierungen
  • Automatische Nummerierung von Zeilen, Absätzen, Listen und Überschriften
  • Echte Masterseiten, nicht nur einfache Kopf- und Fußzeilen

Grafiken und Zeichnungen

  • Umfangreiche Zeichen- und Grafikfunktionen integriert: Zeichnen und Gestalten direkt im Dokument mit AutoFormen, die kompatibel mit Microsoft Word sind
  • Einbindung von Grafiken verschiedenster Dateiformate
  • Starke Grafikfunktionen wie Spiegeleffekte, weiche Schatten und Transparenzen
  • NEU: Beschneiden von Bildern direkt im Dokument
  • Helligkeit, Kontrast und Gamma von Bildern direkt in TextMaker ändern
  • Zeichnungen können mit Farben, Mustern, Bildern und Verläufen gefüllt werden.
  • NEU: Fotorahmen
  • Kontursatz
  • Konnektoren (Verbindungslinien) zwischen Objekten
  • Umfangreiche Symbolbibliothek für Flussdiagramme und Orgcharts
  • TextArt-Funktion für Schrifteffekte
  • NEU: Einfügen von Diagrammen in mehr als 80 Typen, z.B. Säulen-, Balken- und Tortendiagramme

Tabellen

  • Beliebig komplexe, auch verschachtelte und mehrseitige Tabellen
  • Zellen können verbunden, aufgetrennt und rotiert werden.
  • Wiederholungszeilen (Überschriften werden an jedem Seitenanfang automatisch wiederholt)
  • Sortieren von Text und Tabellen

Sprachwerkzeuge

  • Rechtschreibprüfung in 20 Sprachen, Synonyme in zehn Sprachen und Silbentrennung in 33 Sprachen. Riesiger deutscher Thesaurus.
  • Automatische Rechtschreibprüfung: falsch geschriebene Wörter werden rot unterstrichen
  • Es können beliebige Hunspell-Wörterbücher hinzugefügt werden.

Funktionen für komplexe Dokumente

  • Gliederungsansicht (Outliner) zum Strukturieren von Dokumenten
  • "Änderungen verfolgen" protokolliert alle Änderungen an Dokumenten und lässt Sie diese später akzeptieren oder ablehnen.
  • Kommentare – Anmerkungen im Text, die als "Sprechblasen" am rechten Blattrand erscheinen
  • Querverweise, Fußnoten, Endnoten, Stichwort- und Inhaltsverzeichnisse, Bibliographien
  • Bildbeschriftungen und Abbildungsverzeichnisse
  • Erstellen und Ausfüllen von Formularen mit Eingabefeldern, Kästchen zum Ankreuzen, Auswahllisten, Berechnungen etc.

Extras

  • Durchgängig Unicode-fähig
  • Erweiterte Unterstützung für asiatische Schriften und für Arabisch
  • NEU: Unterstützung hochauflösender 4k-Monitore
  • Komplettes Datenbankmodul für dBASE-Dateien integriert
  • Einzeladressen in Briefbögen einfügen
  • NEU: Erstellen und Drucken von Aufklebern aus der Datenbank
  • Einfaches Erstellen von Serienbriefen
  • Das Programm kann so auf einem USB-Stick installiert werden, dass man es auf beliebigen PCs ohne Installation verwenden kann.
  • Kostenloser Support

Tabellenkalkulation

PlanMaker für Linux: Öffnet, bearbeitet und speichert .xls- und .xlsx-Dateien

PlanMaker

Dateien und Drucken

  • Arbeitsblätter können verlustfrei mit allen Versionen von PlanMaker auf allen Betriebssystemen ausgetauscht werden.
  • Öffnet und speichert originalgetreu XLS- und XLSX-Dateien von Microsoft Excel 5.0 bis 2016, auch mit Passwortschutz
  • NEU: Dokumentvorschau direkt im Dateidialog
  • Import- und Exportassistent für Textdateien und dBASE-Datenbanken
  • Erzeugen von PDF-Dateien direkt in PlanMaker
  • NEU: PDFs mit Tags und Textmarken
  • NEU: Verkleinern des Ausdrucks, sodass er auf "n" Seiten passt (fünf verschiedene Skalierungsarten)
  • Drucken von 2, 4, 8 oder 16 Seiten auf einem Blatt
  • Versenden von Arbeitsblättern in einem frei wählbaren Format (zum Beispiel XLS, XLSX oder PDF) per E-Mail
  • NEU: Versionsverwaltung, die beliebig viele Dateiversionen aufbewahrt und Sie jederzeit zu einer früheren Version zurückkehren lässt

Umfassende Rechenfähigkeiten

  • NEU: Mehr als 350 Rechenfunktionen
  • NEU: Arbeitsblätter mit 1 Million Zeilen und 16384 Spalten
  • Rechnen mit komplexen Zahlen und Matrixfunktionen
  • Zahlen lassen sich nach Belieben mit Währungszeichen, festen Nachkommastellen, Tausenderpunkten, als Prozentwert, Bruch, im Datumsformat etc. formatieren.
  • Endlos-Zeitformat (20:00 + 5:00 ergibt nicht 1:00, sondern 25:00), auch negative Uhrzeiten möglich
  • AutoSumme, AutoProdukt etc.
  • AutoFüllen: Intelligentes Füllen von Zellbereichen mit Werten und Wertereihen
  • Externe Referenzen (Berechnungen, die auf andere Dateien zugreifen)

Arbeitsblätter editieren

  • Fixieren von Zeilen und Spalten
  • Zellkommentare
  • Syntaxhervorhebung
  • Detektiv ("Formelüberwachung") hilft bei der Fehlersuche in Arbeitsblättern
  • Eingabeüberprüfung (Datenvalidierung)
  • AutoVervollständigen von Zellen
  • Mehrere Arbeitsblätter markieren und gleichzeitig formatieren
  • Blatt-, Arbeitsmappen- und Dokumentschutz mit Verschlüsselung

Daten analysieren

  • NEU: Mit Pivottabellen können Sie Daten nach Ihren individuellen Vorgaben gezielt darstellen, zusammenfassen, in Kategorien sortieren, vergleichen und auswerten.
  • Zielwertsuche
  • Szenarien
  • Erstellen von Datenbankbereichen innerhalb von Arbeitsblättern
  • Datengruppierung (Outliner, Gliederungsansicht)
  • NEU: Sortieren nach bis zu 64 Spalten
  • Transponieren von Zellbereichen
  • AutoFilter und Spezialfilter
  • Datenbankfunktionen für Summe, Mittelwert, Varianz etc.

Arbeitsblätter attraktiv gestalten

  • Zellen- und Zeichenvorlagen
  • NEU: Bedingte Formatierung mit zahlreichen neuen Formatierungsmöglichkeiten
  • AutoFormat: ansprechende Formatierungen auf Knopfdruck
  • Formatpinsel zum blitzschnellen Übertragen von Formatierungen
  • Umrandungen, Schattierungen, Füllmuster
  • NEU: Echtzeitvorschau auf Formatierungsänderungen
  • Zellen rotieren und verbinden
  • Über mehrere Spalten zentrieren
  • Erstellen und Ausfüllen von Formularen mit Eingabefeldern, Kästchen zum Ankreuzen, Auswahllisten etc.
  • Kopf- und Fußzeilen (jeweils dreigeteilt in links/Mitte/rechts)
  • NEU: Farbige Karteikarten für Arbeitsblätter

Grafiken und Zeichnungen

  • Umfangreiche Zeichen- und Grafikfunktionen integriert: Zeichnen und Gestalten direkt im Arbeitsblatt mit AutoFormen, die kompatibel mit Excel sind
  • Einbindung von Grafiken verschiedenster Dateiformate
  • Starke Grafikfunktionen wie Spiegeleffekte, weiche Schatten und Transparenzen
  • NEU: Beschneiden von Bildern direkt im Dokument
  • Helligkeit, Kontrast und Gamma von Bildern direkt in PlanMaker ändern
  • Zeichnungen können mit Farben, Mustern, Bildern und Verläufen gefüllt werden.
  • NEU: Fotorahmen
  • Kontursatz
  • Konnektoren (Verbindungslinien) zwischen Objekten
  • Umfangreiche Symbolbibliothek für Flussdiagramme und Orgcharts
  • TextArt-Funktion für Schrifteffekte

Präsentieren und Daten visualisieren

  • Leistungsstarkes Excel-kompatibles Diagramm-Modul für beeindruckende Diagramme
  • NEU: Einfügen von Diagrammen in mehr als 80 Typen, z.B. Säulen-, Balken- und Tortendiagramme
  • Jedes Element des Diagramms kann mit beliebigen Füllmustern und Farbverläufen versehen werden.
  • Beeindruckende Effekte bei Diagrammen: weiche Schatten, abgerundete Kanten, Transparenzen, Beleuchtungsquellen etc.
  • 3D-Diagramme können im Raum gedreht werden.

Extras

  • Durchgängig Unicode-fähig, einschließlich Arabisch
  • NEU: Unterstützung hochauflösender 4k-Monitore
  • Rechtschreibprüfung in 20, Silbentrennung in 33 Sprachen

 

Präsentationssoftware

Presentations für Linux: Öffnet, bearbeitet und speichert .ppt- und .pptx-Dateien

Presentations

Dateien und Drucken

  • Präsentationen können verlustfrei mit allen Versionen von SoftMaker Presentations auf allen Betriebssystemen ausgetauscht werden.
  • Öffnet und speichert originalgetreu PPT- und PPTX-Dateien von Microsoft PowerPoint 97 bis 2016, auch mit Passwortschutz
  • NEU: Dokumentvorschau direkt im Dateidialog
  • Einbettung von Schriften zur problemlosen Weitergabe von PowerPoint-Dateien
  • Erzeugen von PDF-Dateien direkt in Presentations wahlweise mit Folien, Gliederung, Handzetteln und Notizen
  • NEU: PDFs mit Tags und Textmarken
  • Exportieren kompletter Präsentationen als Grafikdateien oder HTML-Webseiten
  • Versenden von Präsentationen in einem frei wählbaren Format (zum Beispiel PPT, PPTX oder PDF) per E-Mail
  • NEU: Versionsverwaltung, die beliebig viele Dateiversionen aufbewahrt und Sie jederzeit zu einer früheren Version zurückkehren lässt

Gestalten

  • Zahlreiche attraktive Designvorlagen nehmen Ihnen die gesamte Gestaltungsarbeit ab.
  • Jede Vorlage mit vielen passenden Farbschemata
  • Farbschemata selbst gestalten und auf Knopfdruck wechseln
  • Folienlayouts zur flexiblen Gestaltung der Folien
  • Universelle Platzhalter, die sich je nach Bedarf mit Text, Grafiken, Tabellen, Videos oder Sounds füllen lassen
  • Ausgereiftes Masterseitenkonzept (erlaubt globale Änderungen an allen Folien gleichzeitig)
  • NEU: Echtzeitvorschau auf Formatierungsänderungen
  • Viele grafische Bullets mitgeliefert

Grafiken und Zeichnungen

  • Umfangreiche Zeichen- und Grafikfunktionen integriert: Zeichnen und Gestalten direkt auf der Folie mit AutoFormen, die kompatibel mit PowerPoint sind
  • Einbindung von Grafiken verschiedenster Dateiformate
  • Starke Grafikfunktionen wie Spiegeleffekte, weiche Schatten und Transparenzen
  • NEU: Beschneiden von Bildern direkt im Dokument
  • Helligkeit, Kontrast und Gamma von Bildern direkt in Presentations ändern
  • Zeichnungen können mit Farben, Mustern, Bildern und Verläufen gefüllt werden.
  • NEU: Fotorahmen
  • Kontursatz
  • Konnektoren (Verbindungslinien) zwischen Objekten
  • Umfangreiche Symbolbibliothek für Flussdiagramme und Orgcharts
  • TextArt-Funktion für Schrifteffekte
  • NEU: Einfügen von Diagrammen in mehr als 80 Typen, z.B. Säulen-, Balken- und Tortendiagramme
  • NEU: Mit "intelligenten Hilfslinien" Objekte perfekt zueinander positionieren
  • Einfügen von Bildersammlungen

Animationen und Folienübergänge

  • Hunderte verschiedene Objekt- und Textanimationen zur Auswahl
  • Fertige Animationsschemata für das Animieren gesamter Präsentationen auf einmal
  • Zahlreiche atemberaubende Animationen und Folienübergänge

Flexible Präsentation

  • Sowohl benutzergesteuerte als auch automatische Präsentationen ohne Redner (Kioskfunktion)
  • Eingriff in den Vortrag mit virtuellem Stift und Textmarker
  • Notizen als Gedankenstütze für den Redner
  • Handzettel für das Publikum
  • NEU: Vollbildansicht

Verwalten und Gliedern

  • Outliner (Gliederungsansicht)
  • Integrierter Foliensortierer zum Verwalten und Umsortieren von Folien

Extras

  • Durchgängig Unicode-fähig, einschließlich Arabisch
  • NEU: Unterstützung hochauflösender 4k-Monitore
  • Rechtschreibprüfung in 20 Sprachen, Synonyme in zehn Sprachen und Silbentrennung in 33 Sprachen

 

Sprachen

Dokumente

Mit SoftMaker Office 2016 für Linux können Sie Dokumente in allen Sprachen der Welt (sogar Arabisch) bearbeiten.

Benutzeroberfläche (Menüs und Dialoge)

Deutsch, Englisch (USA), Englisch (Großbritannien), Französisch, Italienisch, Spanisch, NEU: Portugiesisch (Portugal), Portugiesisch (Brasilien), Niederländisch, NEU: Dänisch, NEU: Schwedisch, NEU: Finnisch, NEU: Estnisch, NEU: Lettisch, NEU: Litauisch, Ungarisch, NEU: Slowenisch, NEU: Rumänisch, Griechisch, Russisch, Bulgarisch, NEU: Ukrainisch, Türkisch, NEU: Kasachisch, Chinesisch, Japanisch, NEU: Koreanisch

Rechtschreibprüfung

Deutsch (nach alten oder neuen Regeln), Schweizerisches Deutsch (nach alten oder neuen Regeln), Englisch (USA), Englisch (Großbritannien), Französisch (Frankreich), Frankreich (Kanada), Italienisch, Spanisch (Spanien), Spanisch (Lateinamerika), Portugiesisch (Portugal), Portugiesisch (Brasilien), Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Russisch, Griechisch, Arabisch

Zahlreiche weitere Sprachen können über Wörterbücher im Hunspell-Format hinzugefügt werden.

Synonymwörterbücher (Thesauri)

Deutsch (Deutschland, Schweiz), Englisch (USA), Englisch (Großbritannien), Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch

Automatische Silbentrennung

Deutsch (nach alten oder neuen Regeln), Schweizerisches Deutsch (nach alten oder neuen Regeln), Englisch (USA), Englisch (Großbritannien), Französisch (Frankreich), Französisch (Kanada), Italienisch, Spanisch (Spanien), Spanisch (Lateinamerika), Portugiesisch (Portugal), Portugiesisch (Brasilien), Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Türkisch, Griechisch, Tschechisch, Polnisch, Slowakisch, Slowenisch, Kroatisch, Serbisch, Rumänisch, Bulgarisch, Russisch, Ukrainisch, Estnisch, Lettisch, Litauisch

Systemvoraussetzungen

x86-Linux auf 32- oder 64-Bit-Basis. Wir testen SoftMaker Office mit den aktuellen Versionen der folgenden Distributionen und empfehlen deren Einsatz:

  • Debian
  • Ubuntu
  • Linux Mint
  • openSUSE
  • Fedora
  • CentOS
  • Red Hat Enterprise Linux
  • Mageia