Liebe SoftMaker-Kunden,

ein neuer „Donnervogel“ ist gelandet: Thunderbird bietet in der frisch veröffentlichten Version 45.1 nicht nur Fehlerkorrekturen, sondern auch zahlreiche Funktionsverbesserungen. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, was jetzt mit Thunderbird noch besser geht.

Von dem Versionssprung bei Thunderbird profitieren natürlich auch alle Anwender von SoftMaker Office 2016. Denn wir liefern inzwischen ebenfalls Thunderbird 45.1 aus, und durch die Erweiterungen von SoftMaker ist dieser angenehmer und schneller zu bedienen.

Schauen Sie gleich in Ihrem Thunderbird nach, ob Sie "up-to-date" sind: Rufen Sie im Hilfe-Menü den Befehl Über Thunderbird auf und klicken Sie dann auf Nach Updates suchen.

Als Nächstes sollten Sie die SoftMaker-Add-ons auf den aktuellen Stand bringen. Denn nur die neuesten Versionen sind kompatibel mit Thunderbird 45.1. Das geht so: In Thunderbird wechseln Sie mit Extras > Add-ons in den Add-on-Manager. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol rechts oben und wählen Sie aus dem erscheinenden Menü den Befehl Auf Updates überprüfen.

Wenn Sie Thunderbird noch nicht installiert haben, stehen er und die SoftMaker-Add-ons hier zum kostenlosen Download bereit:

www.softmaker.de/download/thunderbird

Was ist nun aber neu in Thunderbird 45.1? Lesen Sie weiter ...

0 kittyMIAU, KRATZ!

Ich bin’s, Kitty. Wer mich noch nicht kennen sollte – ich bin der Bürokater von SoftMaker. Ja, ich weiß, Kitty ist ein komischer Name für einen Kater. Aber was soll's.

Seit vielen Katzenjahren flitze ich (das heißt, wenn ich mal ausnahmsweise nicht am Schlafen bin) zwischen den Büroräumen bei SoftMaker hin und her, springe auf ihre Schreibtische, hocke mich mit Vorliebe auf Tastaturen und vor Monitore, jage imaginäre Fliegen und futtere alles in mich rein, was halbwegs essbar erscheint.

Aber dieses paradiesische Leben voll Wonne und Müßiggang neigt sich dem Ende zu – ab sofort muss ich mir meine Privilegien mit Bloggen verdienen. Ich werde also künftig hin und wieder mal mein Miau hier abliefern und Euch mitteilen, was so läuft bei den SoftMakers, bei meinem Frauchen und Herrchen und allen weiteren mir Untergebenen. Denn tatsächlich führe ich – und nur ich – hier bei SoftMaker das Regiment. Erkennen kann man das an den vielen Haaren, die ich absichtlich überall in den Büros hinterlasse.

Liebe SoftMaker-Kunden,

das neue Jahr ist noch frisch – und wir hoffen, es wird ein richtig gutes für Sie!

Richtig gut war auch das Ergebnis unser Benefizkampagne Load and Help 2015:

Bis Silvester wurden unsere kostenlosen Officepakete für Windows, Linux und Android 36.540 mal heruntergeladen, und SoftMaker spendete 10 Cent pro Download. Zu den so generierten 3.654,- Euro an Spenden kamen weitere 1312,13 Euro aus einer Rabattaktion hinzu, dazu auch eine Einzelspende eines anonymen Spenders.

Die gesamte Spendensumme von € 4.966,13 haben wir vollständig an wichtige Hilfsprojekte weitergeleitet und dafür einiges an Rückmeldungen erhalten. Im Folgenden können Sie auszugsweise das Feedback der unterstützten Projekte lesen.